Gefäßchirurgie
OP Elger_Müller_Witte
Poli Gefäßuntersuchung
Gefäßkonferenz
Gefäßprothesen

Der Bereich Gefäßchirurgie der Universitätsmedizin Göttingen unter der Leitung von Herrn Florian Elger bietet die Versorgung von arteriellen und venösen Gefäßerkrankungen auf höchstem Niveau. In den letzten Jahren werden Eingriffe an Arterien und Venen zunehmend minimal-invasiv durchgeführt, zudem haben sich durch den technischen Fortschritt zahlreiche neue Therapiemöglichkeiten in bisher schlecht zugänglichen Gefäßabschnitten entwickelt.

Auch die diagnostischen Möglichkeiten sind durch den verstärkten Einsatz von Ultraschall, Computer- und MR-Tomographie genauer und weniger invasiv geworden: Für die neuen schonenden interventionellen Verfahren werden spezielle Eingriffs-und Operationsräume benötigt, in denen z.B. auch Kombinationseingriffe aus offener Operation und Intervention mit Ballon und Stents durchgeführt werden können. Die Universitätsmedizin Göttingen verfügt über diese technischen Möglichkeiten und baut sie konsequent aus.

Operationen werden nach den neuesten technischen Standards und entsprechend der aktuellsten Empfehlungen und wissenschaftlichen Erkenntnissen durchgeführt, um bestmögliche Ergebnisse zu erzielen.

Wenn immer es medizinisch sinnvoll ist, werden die Operationen minimal-invasiv durchgeführt. Dadurch kann die Belastung für Patienten durch einen Eingriff deutlich reduziert werden.

Es bestehen enge Kooperationen mit weiteren Fachabteilungen der Universitätsklinik, so dass auch bei komplizierten Krankheitsbildern stets eine optimale Behandlung gewährleistet ist.

Das jeweilige Behandlungsverfahren wird bei uns in einer interdisziplinären Gefäßkonferenz mit erfahrenen Fachärzten der Gefäßchirurgie, Angiologie und der Interventionellen Radiologie nach Diskussion aller vorliegenden Befunde festgelegt. So kann für jeden Patienten individuell die beste Therapie ermittelt werden.

Die schonenden endovaskulären Verfahren führen wir in neuen Räumlichkeiten mit modernster Technik durch. Es werden alle erforderlichen speziellen Untersuchungsverfahren angeboten. Die Untersuchungen sowie Planung, Besprechung und Nachsorge von Operationen finden in unserer Poliklinik statt.